„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder,
sondern Kunst macht sichtbar.“

- Paul Klee -

Faszination Bewegung
Gudrun Cornford | Kristian Kaffenberger

 

Jahresprogramm
2019

 

23.08. - 08.09.2019

Vernissage: Freitag, den 23.08. | 20:00 Uhr

Fazination Bewegung

Gudrun Cornford | Kristian Kaffenberger

Figurative Skulpturen, Fragmente und Zeichnungen


Wenn zwei Künstler sich treffen, kann ein spannendes Zusammenspiel entstehen, insbesondere wenn die Arbeiten in Gegensätzlichkeit sowie auch in einer Harmonie stehen.

Gudrun Cornford und der Architekt Prof. Kristian Kaffenberger haben die Figur als gemeinsames Thema über Jahre verfolgt. Jeder für sich in einer anderen Arbeitsweise. Gudrun Cornford zeigt Plastiken in Glas, Bronze, Terrakotta oder Draht und Kristian Kaffenbergers Arbeiten entstanden mit Zeichenkohle, unterstützt durch Pigmente und Wasser. Das Ergebnis dieser Arbeiten führt zu einem Dialog, bei dem sich die Figuren der beiden Künstler im Zusammenspiel scheinbar ergänzen und den Betrachter zur Faszination leiten.

20.09. - 06.10.2019

Vernissage: Freitag, den 20.09. | 20:00 Uhr

Über Grenzen

Gruppenausstellung

Nicht nur Kinder brauchen Grenzen zur Orientierung im Leben. Das gesellschaftliche Leben ist durch Regeln und Normen geordnet. Diese können sinnvoll oder willkürlich sein.

Über die Grenzen gehen kann von Vorteil sein, es beinhaltet Risiken, Mut, Toleranz und Stärke gehören dazu! Was es bedeutet aus Not und Bedrohung über Grenzen zu gehen, zeigt die aktuelle Flüchtlingsdebatte.

Welche Grenzüberschreitungen werden die Künstler/Innen thematisieren?

Es erwartet Sie eine interessante Ausstellung.

 

Besuchszeiten

Während der Ausstellungen ist immer samstags und sonntags
von 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Jahresprogramm 2019

Hier finden Sie unseren Flyer zum Jahresprogramm
>> Download

Alle Ausstellungen finden in der Galerie im Hofgut Reinheim statt. Der Adventsmarkt findet immer am zweiten Adventswochenende im Heinrich-Klein-Saal statt.

Galerie Hofgut Reinheim | Kirchstraße 24 | 64354 Reinheim

Anfahrt zum Hofgut Reinheim